top of page

Example Project Page

PETER LEHEL`S
FINEFONES SAXOPHONE
QUARTET

Ein ganz besonderes Klang- und Grooveerlebnis bietet das Ensemble Finefones, bestehend aus gleich 4 Saxophonisten. Der Wohlklang und die Vielfältigkeit des Saxophons wird hier in vierfacher Form mit den subtilsten Facetten von Klangkultur und Energie auf das Feinste zelebriert.

Die ganze Saxophonfamilie pur, ohne Schlagzeug und Harmonieinstrument, groovt, tönt und improvisiert in mitreißenden Arrangements und Kompositionen von Peter Lehel.

Peter Lehel zählt zu den herausragenden Komponisten und Arrangeuren für die Saxophon- und Klarinettenfamilie. Zahlreiche Arrangements für Saxophonquartette, losgelöst von allen stilistischen Schranken, sind mittlerweile publiziert.

Peter Lehel

hat sich als Saxophonist und Komponist / Arrangeur mit sehr vielfältiger und eigenständiger Musik im Spannungsfeld von Jazz und Klassik international positioniert. Er unterrichtet an der Hochschule für Musik Karlsruhe und an der Musikschule Ettlingen, tourt mit seinen Projekten regelmäßig in Europa und in Südostasien.

Olaf Schönborn

verfügt über eine reiche Diskographie als Altsaxophonist mit Formationen aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Gleichzeitig ist er erfolgreicher Produzent hochwertigster Jazz Veröffentlichungen. Er unterrichtet an der Musikschule Mannheim.

Christian Steuber

der Youngster in der Formation entwickelt sich nach seinem in Nürnberg abgeschlossenen Studium zu einem hochinteressanten Tenorsaxophonsolisten der jüngeren Generation. Er leitet die Saxophonklasse am KONS in Karlsruhe.

Pirmin Ullrich

zählt zu den routiniertesten Theater- und Bigbandbaritonsaxophonisten im Süddeutschland. Sein robuster und grooviger Sound ist unverzichtbarer Bestandteil in vielen Formationen. Er unterrichtet an der Musikschule Bühl.

Konzertausschnitt und Tickets unter

www.jazztone.tv

www.peterlehel.net

Peter Lehel`s Finefone Saxophone Quartet

best of jazz since 1956

 

bottom of page